An jedem verdammten Sonntag (1999)

Zweimal hintereinander haben die Miami Sharks unter Teamchef Tony D'Amato den Football-Superbowl gewonnen. Jetzt hat der Meistertrainer mit seinem Team jedoch dreimal in Folge verloren. Die Zuschauer bleiben weg, zwei seiner Stammspieler fallen für längere Zeit aus und die skrupellose neue Eignerin der Mannschaft sitzt Tony ebenso im Nacken wie rücksichtslose Nachwuchsspieler. Teamgeist existiert nicht mehr, D'Amatos Tage scheinen gezählt - doch Football ist sein Leben und aufgeben gibt's für den alten Haudegen nicht... Trainer Tony D'Amato versucht sein Team, die Miami Sharks, wieder nach oben zu bringen, ausgerechnet mit Hilfe eines eigensinnigen Newcomers. Oliver Stones atemloses Brot-und-Spiele-Drama über eine amerikanische Religion: Professional Football. IMDb